Videokonferenzen können Leben retten

Videokonferenzen helfen beim Kampf gegen H1N1

Allgemein, Videokonferenz in der Praxis 5. Oktober 2009

Mexiko: Um den Ausbruch der Schweinegrippe (H1N1) in Mexiko zu verstehen und die weitere Verbreitung im Land zu verhindern, setzt die mexikanische Regierung verstärkt auf den Einsatz von Videokonferenzen.

Tags: ,

Komplettangebot für Telepresence

HD-Videokonferenzsystem für sparsame Kunden

Hardware für Videokonferenzen 23. September 2009

Polycom, einer der führenden Anbieter von Telepresence-, Video- und Audio-Kommunikationslösungen, baut seine Telepresence-Produktpalette weiter aus. Mit dem Raum-Telepresence-System HDX 6000™ bietet das Unternehmen ein neues Einsteigermodell an, das bereits ab 4.999 Euro erhältlich ist.

Tags: , ,

Polycom Videokonferenzsysteme im Einsatz

MMS setzt auf Ferndiagnostik und Konsultation per Videokonferenz

Videokonferenz in der Praxis 8. November 2007

Medical Missions for Children, eine 1999 in den USA gegründete Hilfsorganisation, setzt sich für Verbesserung der medizinischen Versorgung von Kindern in Entwicklungsländern ein. Neben der Produktion und Ausstrahlung von medizinischen Informationsprogrammen werden Videokonferenzsysteme zur Diagnose und Konsultation eingesetzt. Seit der Gründung konnten so 25.000 Kinder behandelt werden. Fachlich wird dies durch über 600 Spezialisten in […]

Tags:

Desktop Video-Conferencing von Polycom

Polycom veröffentlich neue Videokonferenz Desktop Lösung

Hardware für Videokonferenzen 27. Juli 2007

Mit der HDX-4002 Serie bringt Polycom eine neue Desktop Videokonferenzlösung auf den Markt. Das 20 Zoll HD-Display bietet Videokonferenz mit 1280×720 Punkten Auflösung und die Möglichkeit Dateninhalte direkt vom PC einzuspielen. Die Polycom HDX-4001 bietet dagegen lediglich Standard-Definition Video.

Tags:

Neue Kooperation im Bereich Videokonferenz

T-Systems kooperiert mit Polycom

Allgemein 14. Juni 2007

Unter dem Motto „Zero emission meetings“ kooperirt T-Systems mit Polycom und Software Anbieter Vidsoft. Angeboten wird eine Software-basierte Lösung für Videokonferenzen. Das Video-Signal wird von 30 Bildern pro Sekunde bei 352 x 288 Pixeln (CIF Auflösung) und 110kbit/s bis hin zu voller PAL-Auflösung bei bis zu 2 MBit/s übertragen. Zum Einsatz kommt der Codec H.263(++) […]

Tags: , ,