Videokonferenzen sollen Gesundheitskosten senken

Apotheken: Videokonferenz-Pilotprojekt in der Schweiz

Allgemein, Videokonferenz in der Praxis 5. Juni 2012

Schweizer Apotheken und Ärzte sollen durch Videokonferenzen entlastet werden. Dies soll zur Senkung der Gesundheitskosten führen. Dies berichten der schweizerische Apothekerverband PharmaSuisse, das Telemedienzentrum Medgate sowie die Versicherung Helsana.

Tags: ,

Videokonferenz Technik für mehr Gesundheit

Pilotprojekt für Telepresence Medizin in der Schweiz

Allgemein, Videokonferenz in der Praxis 19. Januar 2012

In einem zweijährigen Pilotprojekt sollen die Möglichkeiten medizinischer Beratung direkt in der Apotheke erprobt werden. Dabei soll es vor allem um einen Beitrag zu mehr Effizienz und Qualität in der gesundheitlichen Grundversorgung gehen.

Tags: ,

Telemedizin mit HD Videokonferenz

Videokonferenzen können Leben retten

Allgemein, Videokonferenz in der Praxis 4. November 2011

Im Krankenhaus muss es manchmal schnell gehen. In akuten und besonderen Fällen kann es dabei extrem wichtig für den Arzt sein, sich eine zweite und vielleicht sogar dritte Meinung einzuholen.Deshalb werden heutzutage auch in Kliniken Videokonferenzen eingesetzt – in HD.

Tags: , ,